FANDOM


Der Kubanische Offizier (inoffizieller Name) ist ein Charakter, der in Call of Duty: Black Ops in der Mission Operation 40 vorkommt.
Offizier.

Der kubanische Offizier

GeschichteBearbeiten

Achtung Private! Diese Seite oder dieser Absatz enthält Informationen, die deinen Spielgenuss beeinträchtigen könnten. Lies dies bitte nur durch, wenn du dir sicher bist, dass du dieses Risiko eingehen willst.

Nach einer kurzen Unterhaltung zwischen Woods und einem Kontakt der Operation 40 platzen der Offizier und seine Männer in die Bar und wollen von allen die Ausweise sehen. Als Mason nicht richtig antwortet, wird der Offizier sehr wütend und kommt drohend rüber. Plötzlich sticht Woods mit seinem Messer die Hand auf der Theke fest und schlägt dem Offizier eine Glasflasche ins Gesicht. Danach fangen die Amerikaner an, die restlichen Tropas zu eliminieren. Nachdem das Gebäude leer ist, schießt Woods dem bewusstlosen Offizier mit der Pistole in den Kopf und die Truppe flieht in die Straßen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.