FANDOM


Die Blundergat ist eine neue Wunderwaffe aus Mob of the Dead, der neuen Zombiekarte für Call of Duty: Black
AcidGat.

Die AcidGat

Ops II. Sie basiert auf einer Waffe aus dem amerikanischen Bürgerkrieg und der Name setzt sich aus den Waffen Blunderbuss und Gatling Gun zusammen, denn die Blundergat soll eine Mischung daraus sein.

EigenschaftenBearbeiten

Normalerweise ist die Blundergat eine Einzelschussschrotflinte, aber wenn man sie puncht, hat sie zwei Schuss im Magazin und 120 Kugeln in Reserve. Überraschenderweise hat die Blundergat wenig Rückstoß, trotz mehreren Läufen, die Kanonen ähneln.

Wenn man die Waffe mit dem Acid Gat Kit kombiniert, wird sie zur AcidGat. Dann hat sie ein automatisches Magazin mit drei Kugeln. Wenn man einen Zombie damit abschießt, ist dieser in einer Art Säure gefangen und explodiert kurze Zeit später. Puncht man die Acid-Version, dann locken die Säureschüsse die Zombies an, ähnlich wie eine Affenbombe oder die gepunchte Armbrust. Ab Level 20-23 fetzt diese Waffe den Zombies nur noch die Beine weg.

Es gibt zwei Arten, die Blundergat zu erhalten, man kann sie an der mysteriösen Kiste ziehen oder fünf versteckte Schädel auf der Map finden. Hat man einen gefunden, muss man den Höllenrückholer in ihn werfen und danach zum Büro des Wärters gehen, wo eine Blundergat auf dem Tisch liegen wird. Durch diese Methode können zwei Spieler gleichzeitig an die neue Wunderwaffe gelangen. Außerdem ist es so einem Spieler möglich, sowohl die gepunchte normale Version als auch die gepunchte modifizierte Version zu besitzen.

InfosBearbeiten

  • Die Blundergat ist die erste Wunderwaffe in der Geschichte des Überlebenskampfes, die man in drei verschiedene Formen verwandeln kann.
  • Das ist die dritte Wunderwaffe in Black Ops II, die man nicht selbst bauen muss, die ersten beiden waren die Strahlenkanone und die Affenbombe, obwohl diese kaum noch zu den Wunderwaffen der neuen Generation gehören.
  • Die Blundergat ist bisher die einzige Waffe in der Geschichte des Überlebenskampfes, die ihr Aussehen nach dem Punchen verändert, ohne Aufsätze hinzuzufügen.
  • Die Blundergat kann sieben Kugeln in einer horizontalen Linie schießen. Mit Doppelfeuer-Malzbier werden daraus sogar 14, solange man aus der Hüfte abdrückt.
  • Man braucht die AcidGat, um an die zweite Wunderwaffe heranzukommen.
  • Die Blundergat kann von mehreren Spielern an der Kiste gezogen werden, wenn der Spieler, der sie gerade besitzt, sich zum Zeitpunkt des Geschehens im Jenseits befindet.
  • Die AcidGat ist die erste Wunderwaffe, die in Salven schießt.
  • Die Blundergat ist die erste und einzige nicht-explosive Waffe im Zombiemodus, die kriechende Zombies verursachen kann.
  • Puncht man die AcidGat, hat die Waffe einen grünen Schimmer auf dem Lauf.
  • Das ist die erste Wunderwaffe, die Kugeln anstatt einzigartigen Munitionsarten schießt.
  • Auf der Waffe befindet sich ein einzigartiger Drachenkopf, dessen Auge flimmert, wenn man die Waffe puncht.
  • Die normale gepunchte Version hat einen Drachen mit roten Augen, während die verbesserte gepunchte Version einen Drachen mit grünen Augen hat.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.