FANDOM


Die ASP ist eine Handfeuerwaffe aus Call of Duty: Black Ops. Noch heute wird diese amerikanische Handfeuerwaffe von amerikanischen Spezialeinheiten und der kubanischen Polizei verwendet.

Einzelspieler Bearbeiten

Die ASP ist die erste Waffe, die der Spieler in Black Ops benutzt, um den ersten Soldaten auszuschalten. Im weiteren Verlauf der ersten Mission steht die Waffe weiterhin als Sekundärwaffe zur Verfügung. Dies ist die einzige Mission des Singleplayers, in der die ASP verwendet werden kann.

Mehrspieler Bearbeiten

Mit bis zu 937,5 Schuss pro Minute besitzt die ASP die höchste Feuerrate aller Handfeuerwaffen. Jedoch fasst ihr Magazin nur sieben Schuss, doch dafür kann sie sehr schnell nachgeladen werden. Auf kurze Distanz richtet die Waffe 40 Schaden an, doch auf größere Distanzen nimmt der Schaden auf nur 20 ab. Wie bei allen Handfeuerwaffen kann sie nicht zweihändig benutzt werden, wenn man unter der Wirkung des Extras Zweite Chance steht.

Aufsätze Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.